TYPO

№7

Upcoming

26. September 2020

Typotable Extended
—Konferenz—
1 Tag. 5 Sprecher*innen.
Lettering. Typedesign. Skincare.

Chris Campe
Hamburg

Chris Campe ist Designerin und Autorin in Hamburg. Mit ihrem Büro »All Things Letters« ist sie auf Schrift spezialisiert und gestaltet alles mit Buchstaben: Bücher, Cover, Logos, Illustrationen, Verpackungen, Websites, Wände, Räume und Schaufenster.
Chris hat Buchhändlerin gelernt und Kommunikationsdesign und Kulturwissenschaften studiert. Sie hat zwei Bücher über Hamburg veröffentlicht und drei über Schriftgestaltung. Sie ist eine der Gründerinnen des »Berlin Letters« Festivals und gibt ihr Wissen in Workshops, Vorträgen und in den sozialen Medien weiter.

Vortrag

allthingsletters.com

Mark van Leeuwen
Berlin

Mark is an Italian/Dutch lettering artist and type designer. His journey as a letterer started in early 2014, when he started exploring the world of hand lettering and posting his work online. Over the course of a few years what started as just a hobby, blossomed into something bigger. When he moved out to Berlin in 2017, he had the opportunity to properly start freelancing. Since then he has had the pleasure to work with clients like Etsy, Cadillac, KFC, Harper Collins or Jägermeister among others, designing logotypes, lettering pieces for labels, book covers, campaigns or murals.  

Vortrag
In his presentation Mark is going to speak about his journey so far as a creative and a designer, the projects he has worked on and about the current transition he is experiencing, moving into the world of type design as a lettering artist.
(Dieser Vortrag wird auf Englisch gehalten.)

markvanleeuwen.co

 

Natalie Rauch
Berlin

Natalie ist eine unabhängige Schriftdesignerin aus Berlin. Sie hält einen Bachelor in Kommunikationsdesign von der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin und machte 2013/2014 ihren Master in Type Design an der University of Reading (UK). Seitdem hat sie an mehreren Projekten für verschiedene nationale und internationale Kunden und Type Foundries gearbeitet (Retail, Custom, Schriftausbau und Schriftsystemerweiterung)- einschließlich Schriftsysteme wie Hebräisch, Devanagari, Kyrillisch, Burmesisch, Khmer und Griechisch.
Sie ist immer bereit, sich in ein neues Schriftsystem zu vertiefen. Ab und zu hilft sie auch anderen das Gleiche in Workshops zu tun. Natalie verbreitet ihre Buchstabenliebe zusätzlich an der AID Berlin, wo sie seit 2018 Studenten in „Digitale Schriftgestaltung“ unterrichtet.

Vortrag
In Natalies Präsentation geht es um Mehr- nämlich Khmer! Durch die Vorstellung eines ihrer liebsten Projekte möchte Natalie den Zuhörern Kambodschas Schriftsystem näher bringen und gleichzeitig für einen behutsamen Umgang und eine gesunde Balance zwischen Tradition, Nutzen und Modernität plädieren.

natalie-rauch.com

 

Henning Skibbe
Hamburg

Henning Skibbe ist Schrift- und Kommunikationsdesigner, typografischer Berater, Lehrbeauftragter und Gründer von Character Type. Mit seinem Label für Schriftgestaltung »Character Type« entwirft Henning Skibbe exklusive Schriften für kleine und internationale Marken. Sein Fokus liegt auf umfangreichen Schriftsystemen für komplexe Informationssysteme. In der Vergangenheit hat er exklusive Schriften für die Süddeutsche Zeitung, den Versandriesen OTTO, Australiens größte Supermarktkette Coles und das Medienunternehmen Medien Union gestaltet. Zu seinen in Eigenregie entworfenen Schriften zählen die 90 Schnitte umfassende NewsSans, NewsSerif, Haptic und HapticScript. Für seine freien und angewandten Arbeiten wurde Henning Skibbes mit internationale Preisen, unter anderem durch den Art Directors Club Deutschland und den Type Directors Club in New York ausgezeichnet.

Vortrag
Seitdem Henning Schrift gestaltet begleiten ihn zwei Themen: Wie entsteht Character in Schrift? Und: Was sind eigentlich Schriftsysteme bzw. Schriftfamilien. Über diese beiden Themen und was sie miteinander zu tun haben wird er sprechen.

character-type.com

 

Charlotte Rohde
Amsterdam

Charlotte Rohde ist eine deutsche (Schrift-)Gestalterin und Künstlerin, die derzeit in Amsterdam lebt und arbeitet. Im Master-of-Fine-Arts-Programm „Design“ des Sandberg Instituuts forscht sie daran, wie zeitgenössische feministische Konzepte in gestalterischer und künstlerischer Arbeit Ausdruck finden und so in Diskurs treten können. Ihre Praxis umfasst das Gestalten eigener Schriften, Publikationen und Plakate, Textilobjekte sowie Keramik- und/oder Brotskulpturen und Installationen. Außerdem schreibt sie Gedichte und Essays, gibt Workshops und Vorträge, und veranstaltet diverse Events.

Vortrag
In ihrem Vortrag wird Charlotte einen Einblick in ihre Arbeit und Forschung im Gebiet Schriftgestaltung geben und ihre Skin Care Routine Schritt für Schritt erklären.

charlotterohde.de

CORONA HINWEIS
ZUR VERANSTALTUNG

Wir als Organisator*innen des Typotable sind uns der Verantwortung und Notwendigkeit einer möglichst sicheren Veranstaltung bewusst. Wir werden entsprechende Vorkehrungen treffen und hoffen, dass ihr ohne große Einschränkungen den Vorträgen folgen könnt. Bitte stellt aber sicher, dass ihr eine Maske dabei habt und so gut es geht Abstand haltet.
Sobald es konkretere Informationen zum Termin gibt, werden wir euch hier und auf unseren Kanälen informieren.

Tickets

Typotable №7
—Extended—
26. September 2020, 13 — 18 h

Museum für Druckkunst
Nonnenstraße 38, 04229 Leipzig

30,00 € / 40,00 €
(zzgl. VVK-Gebühr)
Der Ticketverkauf startet am 12. September 2020.

About

Wir bitten zu Tisch

Der Typotable ist eine unabhängige Eventreihe, in der aktuelle Positionen der Schriftgestaltung und Typografie präsentiert und diskutiert werden. Fachvorträge kommen sowohl von etablierten Kreativen aus den Bereichen Type- und Grafikdesign, sowie von Nachwuchsdesigner*innen und Studierenden. 
Ins Leben gerufen von drei Leipziger Typedesigner*innen findet der Typotable regulär vierteljährlich in Kooperation mit der Gesellschaft zur Förderung der Druckkunst Leipzig e.V. im Großen Drucksaal des Museums für Druckkunst statt.

Erstmals ist die Veranstaltung als Typotable Extended an einem Samstag von 13—18 Uhr konzipiert. In der historisch industriellen Atmosphäre des Museums, bietet die Konferenz neben unmittelbaren Einblicken in Arbeitsprozesse innovativer Typedesigner*innen die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

26.09.20

Archiv

2019/2020

№1

28. März 2019

Pinsel, Tinte, Code — Vom Lettering zum Font

Ulrike Rausch
Type Designerin
Berlin

Ulrike Rausch ist Type Designerin in Berlin. Bereits 2009 gründete sie ihr Label LiebeFonts und seitdem kommen ihre hochwertigen, handschriftlichen Fonts weltweit in Publikationen, Anzeigen und Webseiten zum Einsatz. Neben ihren eigenen Schriften entwirft sie auch Custom Fonts und Letterings für Kunden.
Ulrike studierte Type Design bei Luc(as) de Groot an der Fachhochschule Potsdam. Ihre Liebe zum Handgemachten entfachte die klassische Malerei während eines Auslandssemesters in Florenz. In ihren Fonts verbindet Ulrike diese Liebe mit ihrer Leidenschaft für Code und ausgefeilte OpenType-Features.
(Foto: Norman Posselt)

liebefonts.com
berlinletters.com

Sven Fuchs
Type Designer
Frankfurt/Main

Sven Fuchs ist Mitbegründer der Saarbrücker Type Foundry »Typocalypse«, in der er Projekte mit dem Fokus Schriftgestaltung, Typografie und Code realisiert. Darüber hinaus ist er Designer bei der Peter Schmidt Group in Frankfurt. Inspiration für seine Arbeit zieht er aus Schrift im öffentlichen Raum und aus seiner Leidenschaft für die Erforschung der Typografiegeschichte. Er vermittelt sein Wissen in Workshops und lehrte bereits an der Hochschule Trier und HBKsaar. Nach dem Masterstudium in Kommunikationsdesign an der Hochschule Trier und einem Praxissemester bei FontFont absolvierte er das »Type and Media Master«-Programm an der Royal Academy of Art (KABK) in Den Haag, Niederlande.
(Foto: Norman Posselt)

typocalypse.com

№2

27. Juni 2019

Pro & Progress — Von neuen Wegen und Frutigers Löffel

Jürgen Huber
Supertype
Berlin

Jürgen Huber ist 1967 in Regensburg geboren, hat an der Universität Essen studiert und war danach bei MetaDesign Berlin tätig, zuletzt als Type Director, wo er im Umfeld des Corporate Designs auf die Entwicklung von Logos und Hausschriften spezialisiert war. Jürgen Huber hat zahlreiche Hausschriften entworfen sowie freie Schriften, die u. a. vom Type Directors Club mit »Excellence in Type Design« ausgezeichnet wurden. Seit 2004 ist Jürgen Huber an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) im Studiengang Kommunikationsdesign Professor für Typografie. Seit 2011 zeichnet er zusammen mit seinem Kollegen Martin Wenzel unter dem Label supertype.de Retailschriften und Corporate Fonts für Kunden wie die Bundesregierung, MediaMarkt, DFB und Lidl. (Foto: Dennis Meier-Schindler)

supertype.de

Isabel Motz, Jonathan Blaschke & Moritz Schottmüller
NoFoundry
Karlsruhe

Die NoFoundry ist eine 2018 gegründete non-profit Typefoundry der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, deren Ziel es ist, sowohl Schriften als auch Schriftentwürfe zu diskutieren, sie zu teilen und deren Verkauf zu ermöglichen. Um junge Schriftgestalter*innen zu vernetzten und ein Austausch ihrer Schriften anzuregen, organisiert die NoFoundry regelmäßig Workshops, Fußballturniere als Fontrelease und Type Events für Studierende in Europa.

nofoundry.xyz

№3

26. September 2019

Generate meets Corporate

Elias Hanzer
Dinamo, HanzerLiccini
Berlin

Elias Hanzer ist Grafik Designer und Schriftgestalter in Berlin. Er studierte an der Universität der Künste Berlin in der Klasse für Grafik Design.
Aus zeitgemäßen Gegebenheiten, in der Schriftgestaltung zugänglicher wurde, bildet sich seine schriftgestalterische Praxis unter anderem aus projektbezogenem Grafik Design oder befindet sich in einer Schnittstelle zwischen Bild und Text. Nach dem Studium gründete er zusammen mit Lucas Liccini »Hanzer Liccini, Practice for Graphic Design and Typography«. Seit 2017 arbeitet er zudem mit Mentor DinamoTypefaces and Friends zusammen.

hanli.eu
eliashanzer.com

 

Nils Thomsen, Lisa Fischbach, Jakob Runge
Typemates
Hamburg, München

Schon mehrere Jahre sind Jakob, Lisa und Nils Schriftgestalter mit Leib und Seele. Seit 2015 stehen die TypeMates als gemeinsame TypeFoundry im täglichen Austausch zwischen ihren Büros in München und Hamburg. Sie verstehen Schrift nicht nur als neutrale, lesbare Funktion sondern auch als visuelle Sprache mit emotionalen Mehrwert. Ihr Anspruch ist ein unkomplizierter Umgang mit dem komplexen Feld der Schriftgestaltung: Sie wollen Schrift nicht überhöhen, sondern stattdessen kompakte und faire Lösungen auf Augenhöhe mit ihren Projektpartnern finden. Das Leistungsspektrum streckt sich von detailverliebten Letterings und Logos bis hin zu umfangreichen Schriftsystemen. Kunden sind z.B. Die Zeit online, Süddeutsche Zeitung, Fast Company, Lufthansa Magazin, Red Bull TV, Clinique oder Western Digital.

typemates.com

№4

30. Januar 2020

Print meets Motion
with special opening lecture about kerning-pairs

Prof. Andrea Tinnes
typecuts
Halle / Berlin

Andrea Tinnes ist Professorin für Schrift und Typografie an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und arbeitet zudem als Schriftgestalterin und Typografin in Berlin. 2004 gründete sie das Label »typecuts«, eine Platform zur Präsentation und Veröffentlichung ihrer Schriften und Arbeiten. Nachdem Andrea von 2003 bis 2008 als Dozentin und Adjunct Professor an der Bergen National Academy of the Arts (Norwegen) gelehrt hatte, kam sie 2007 als Gastprofessorin an die BURG und wurde 2008 als Professorin für Schrift und Typografie berufen. Von 2010 bis 2014 war sie Prorektorin für Kommunikation und verantwortlich für das neue visuelle Erscheinungsbild der Hochschule. Andrea Tinnes hat einen Master of Fine Arts in Graphic Design des California Institute of the Arts (USA) und ein Diplom für Kommunikationsdesign der Hochschule Mainz. Ihre Arbeiten wurden in zahlreichen nationalen und internationalen Magazinen und Büchern veröffentlicht sowie in vielen Ausstellungen gezeigt.

instagram.com/andrea.tinnes

Stefan Hürlemann
stefanh.ch
Zürich

Stefan Hürlemann ist ein 25 Jahre alter Grafikdesigner aus Zürich. Seine Arbeit bewegt sich oft im Bereich zwischen der Grafik und Schriftgestaltung, in welcher er durch Experimentation mit Schrift Inhalte kommuniziert und vermittelt. Nach einer Berufslehre als Polygraf (Schriftsetzer/Lithograf) begann er Visuelle Kommunikation and der ZHdK zu studieren. Das Studium finanziert er sich durch seine Tätigkeit als freiberuflicher Grafiker, bei welcher er eine Mischung aus kommerziellen und kulturellen Kunden bedient.

stefanh.ch
instagram.com/stefanhuerlemann

André Fuchs
Fuchs Borst
Berlin

Als Grafikdesigner arbeitet André Fuchs gemeinsam mit Martin Borst unter dem Namen Fuchs Borst für internationale Auftraggeber. Vorherige Stationen umfassen renommierte Büros von integral ruedi baur zürich bis 2x4 New York, ein Research-Stipendium in Textildesign, das Studium an der Burg Giebichenstein Halle. Schriftgestaltung ist ein wichtiger Teil seiner interdisziplinären Arbeit.

fuchsborst.de
github.com/andre-fuchs/kerning-pairs

Follow

Stay tuned.
Mit unserem Newsletter.

Melde dich jetzt an, um Informationen
zum nächsten Event und
begleitenden Veranstaltungen zu erhalten.

Beim Newsletter anmelden

(Du wirst zu Mailchimp geleitet.)

 

TABLE

Impressum

Zentrumwest
Peter Mohr & Monique Mohr GbR
Naumburger Straße 44
04229 Leipzig
0341 581 556 20
info@zentrumwest.com
USt-IdNr. DE280958871

© 2019

Design und Entwicklung:
Monique Mohr, Peter Mohr, Fabian Dornhecker
in Zusammenarbeit mit www.robole.de

Fonts auf dieser Seite:
Lox www.typerotation.com
Noé www.schick-toikka.com

Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit der
Gesellschaft zur Förderung der Druckkunst Leipzig e.V. statt.

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellverweis: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

 

Kontakt

hi@typotable.de

Der Typotable ist eine Eventreihe für alle, die Schrift lieben. Initiiert und kuratiert von:

Monique Mohr & Peter Mohr
www.zentrumwest.com
www.typerotation.com

Fabian Dornhecker
www.laboldevita.com

Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation mit der
Gesellschaft zur Förderung der Druckkunst Leipzig e.V. statt.

Ort der Veranstaltung:
Museum für Druckkunst
Großer Drucksaal
Nonnenstraße 18
04229 Leipzig
www.druckkunst-museum.de

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

 

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E- Mail)
Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Zentrumwest
Peter Mohr & Monique Mohr GbR
Naumburger Straße 44
04229 Leipzig
Telefon: 0341 581 556 20
E-Mail: info@zentrumwest.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags
automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLSVerschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:
Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten — von ihrer Speicherung abgesehen — nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

 

3. Datenerfassung auf unserer Website Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und
Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung
bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf

Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.
Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server- Log-
Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

4. Soziale Medien

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden
angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den
Sozialen Medien. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

5. Plugins und Tools Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese

Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-

Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.


6. Einwilligung bei Veranstaltungsanmeldung

Im Rahmen der Veranstaltungen können Foto-/Film- und Tonaufnahmen gemacht werden. Wenn Sie an einer der Veranstaltungen teilnehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Veranstalter die Foto-/Film- und Tonaufnahmen zeitlich und räumlich uneingeschränkt für Werbezwecke verwenden dürfen (auf entsprechenden Webseiten, Socialkanälen, für die Presseberichterstattung oder ähnliches).


Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html